Gästebuch

[Ins Gästebuch eintragen]

242 Einträge auf 25 Seiten | Gehe zu Seite:

Seite 1 von 25 [vorherige Seite] [nächste Seite]

Eintrag Nr. 242 von Familie da Silva Santos aus Grevenbroich am 06.07.2019 um 17:54 Uhr

Nun ist es Zeit für uns zu gehen und anderen dieses Glück Teil werden zu lassen.

Macht weiter mit euren unfassbar guten Arbeit, die zwar viel Arbeit macht, aber die ihr nicht als "Arbeit" rüberkommen lasst, sondern ebenso von Herzen kommt und die Berufung erkennen lässt.

ohhhhhh....
DAS war lang :-) Aber wie bereits zu Anfang vorgewarnt, wir wussten, wir würden dabei scheitern.

Elias, Tiago, Samuel, Rita und Oscar sagen DANKESCHÖN für 10 einmalig schöne, gemeinsame Jahre. Wir werden euch nie vergessen!!!

Familie da Silva Santos

Eintrag Nr. 241 von Familie da Silva Santos aus Grevenbroich am 06.07.2019 um 17:51 Uhr

Besonders muss ich hier aber auch nochmal das letzte Kita-Jahr, das Jahr als Maxi-Kind, erwähnen. Woooow!
Die zu Hause, sehnlichst erwarteten Berichte der Jungs über die Ausflüge u.a. zum Apfelsaftpressen, zur Krippenausstellung nach Köln mit Dom-Besuch, die AKI Ausstellung in Düsseldorf, die Kölner Philharmonie, das Schokoladenmuseum, der Ketteler Hof u.s.w. füllten regelmäßig unsere abendlichen Tischgespräche und als bei dem Jüngsten dieses Jahr auch noch der Besuch des Borussia-Parks in Möchengladbach dazu kam mit Fohlen-Tour, samt persönlicher Begrüßung und Tanz von JÜNTER, da kam natürlich schon der eine oder andere neidische Blick von den beiden Großen ;-))))
In der Kita selbst gab es für uns Eltern auch stets jede Menge zum Miterleben, das Erntedankfest, Sankt Martin, die WWW, das Krippenspiel zu Weihnachten, KARNEVAL (absoluter Renner), das Forscherfest, das Küken-Projekt, die Vernissagen (bei den beiden Großen), das Sommer-Abschiedsfest unserer MAXIS...die Liste ist endlos
...und so ist auch unser Dank
- unermesslich -UND- aus tiefstem Herzen - D A N K E !!!

Eintrag Nr. 240 von Familie da Silva Santos aus Grevenbroich am 06.07.2019 um 17:44 Uhr

Liebe Judith, lieber Steffen, liebe Frau Schmitz, liebe Frau Mundt und auch das weitere sensationelle Kita-Team,

wir sind noch vollkommen überwältigt von dem gestrigen Aussegnungsfest und den vielen Emotionen, die über uns kamen. Der Versuch es in wenige Worte zusammenzufassen, ist schlicht zum Scheitern verurteilt, aber wir wollen es versuchen:

10jähriges Jubiläum haben wir bei euch gefeiert. In dieser Zeit habt ihr unsere drei Söhne mit beständiger Liebe, Sorgfalt und großer Motivation miterzogen. Eine größere Freude hättet ihr uns nicht machen können, denn, was ist das für ein Geschenk und was kann es Besseres geben, wenn man als Mutter und Vater seine "kleinen" großen Schätze in solch guten Händen weiß?!!!!

Zu Anfang bekamen sie den ruhigen Start ermöglicht, den jeder von den dreien verschiedenartig brauchte. Behutsame Kennenlernzeit, Kuschelzeit zur Absicherung, die nötige Ermutigung von eurer Seite sich vorzutrauen und sich selbst Neues zuzutrauen und so wuchsen unsere Jungs in Windeseile heran, begleitet von den herrlichsten Festen und Projekten und ließen uns, Mama und Papa, immer wieder erstaunen, selber lernen und unseren Stolz auf sie spüren. Das habt ihr als Team, ABER als Mäuse-Mama von Elias, Tiago und Samuel, insbesondere Du, Judith, möglich gemacht. Dafür werden wir immer dankbar sein.





Eintrag Nr. 239 von Martin und Florence Meyer aus Grevenbroich-Wevelinghoven am 05.07.2019 um 21:50 Uhr

Begonnen hat das neue Jahr,
Gibt’s Karneval so wunderbar.
Getanzt wird bis die Bude kracht,
am Weibertag wird viel gelacht.

Dabei ist stets der Ehemann,
bei Stress der gerne helfen kann.
Ein Lied soll sein für Judi jetzt.
Auf Kölsch wird daher jetzt gefetzt.

Der kölsche Song, ihr sollt es wissen,
Den soll das ganze Team genießen.
Denn eines gilt es zu betonen:
Das super Team gilt's zu belohnen.
 
Am Aschermittwoch zeigt sich dann,
dass auch ein Kreuz erfreuen kann.
Gefördert wird auch der IQ,
Ein Forscher wirst du hier im Nu.

Ihr reistet quer durch NRW,
Doch schmerzte euch dabei kein Zeh.
Ob Dom, ob Kunst oder die Kühe,
Das Reisen war euch keine Mühe.
Mit Bus und Bahn durchs Heimatland,
Gemeinschaftssinn war euer Band.

'Ne lange Rede hat hier Sinn:
Ihr kriegt das nämlich super hin.
Die Kinder hatten schöne Zeit;
Zur Schule sind sie nun bereit.

Wir könnten weiter danke sagen,
hier gab es nämlich nichts zu klagen.
Doch ist jetzt aber endlich Schluss,
Mit einem Lieder-Dankes-Kuss.

Martin und Flori

Eintrag Nr. 238 von Familie Meyer aus Grevenbroich-Wevelinghoven am 05.07.2019 um 21:49 Uhr

Sankt Martinus is the best,
so feiern wir ein Abschlussfest.
Wir alle - Leute groß und klein –
Sind heute hier zur Feier fein.

Jedoch gibt’s hier in unserm Haus
Zum Ende einen Ohrenschmaus
Die ganzen Jahre, das ist klar,
War unsre Zeit hier wunderbar.

Drum sagen wir heut laut merci
Und zwar mit ganz viel Melodie.
Wir alle haben längst erkannt;
Das Leben geht hier Hand in Hand.

In diesem Haus, so steht es fest,
Gab’s Sicherheit gleich einem Nest.
Im Stuhlkreis bunt, da ging es rund,
Ganz schnell verging dort manche Stund.

Dass schön es war, ist wunderbar,
Erinnern wir ein Kitajahr.
Der Herbst, der wirft die Blätter runter;
Sankt Martin wird dann wieder munter.

Bei Lichterschein wird gern gesung'n;
Sankt Martin war hier stets gelung'n.

Kaum ist das Feuer dann erloschen,
So nahen die Dezemberwochen.

Nach WWW und Nikolaus,
Ist hier ein großes Schauspielhaus.
Mit Ehrgeiz, Mut und Akribie
Die Kleinen zeigen Fantasie:

Erarbeiten ihr Krippenspiel,
wobei sie zeigen können viel.
Die Melodie wird nie verhalln,
Drum soll sie heute hier erschalln.

Begonnen hat das neue Jahr,
Gibt’s Karneval so wunderbar.
Getanzt wird bis die Bude kracht,
am Weibertag wird viel gelacht.

Eintrag Nr. 237 von Familie Steins am 05.07.2019 um 13:51 Uhr

Liebes Kita Team,

wir sagen von Herzen DANKE für die Erlebnisse der letzten 18 Stunden.

Im Namen von Ella ein DANKE für den gestrigen Abend mit ihrem persönlichen Highlight-der Übernachtung im Kindergarten! Sie hat schon die ganze Woche auf diesen Tag hingefiebert (emotional und leider auch tatsächlich ) und war so glücklich, dass sie teilnehmen konnte. Und sie hat es so sehr genossen! Der Mund stand eben gar nicht mehr still, so viel gab es zu erzählen. DANKE, dass ihr den Kindern zum Abschluss so ein Highlight ermöglicht, welches ihnen sicher noch lange (vielleicht sogar für immer) in Erinnerung bleiben wird.

Für uns als Eltern ein DANKE für eine sehr emotionale Aussegnungsfeier, die für uns einen wirklich würdigen Abschluss der Kindergartenzeit bildet. Es war wunderschön.

Ich habe das Gefühl, dass nicht nur die Kinder im letzten Jahr Gemeinschaft erfahren haben, sondern auch wir als Eltern der Maxikids.

Wir freuen uns auf die nächsten 4 Jahre und sagen DANKE für die vergangenen 4 Jahre.

Eintrag Nr. 236 von David Vogt aus Wevelinghoven am 30.06.2019 um 20:14 Uhr

Liebes KITA-Team.
Vielen Dank für die schöne Idee mit dem Vater-Kind-Tag und die gelungene Umsetzung. Es hat Vater und Kind viel Spaß gemacht und wir haben eine Menge über das Leben in Uromas Zeiten gelernt.

Eintrag Nr. 235 von Familie Steins am 14.06.2019 um 18:36 Uhr

Ihr habt mit den Kindern eine wunderschöne Aufführung auf die Beine gestellt.
Es ist wirklich schön zu sehen, wie toll die Kinder sich im Laufe ihrer Kindergartenzeit entwickeln und so über sich hinauswachsen, dass selbst Gesang und Schauspiel vor Publikum mit Leichtigkeit gemeistert wird.
Herzlichen Dank für ein rundum gelungenes Fest und den sehr schönen Nachmittag.

Eintrag Nr. 234 von Familie Steins am 29.03.2019 um 10:17 Uhr

Haus der kleinen (und großen) Forscher...

Schon die ganze Woche wurden im Hause Steins beim Abendbrot die tagesaktuellen Forschungen vorgestellt. Heute durften wir dann zusammen forschen und unser physikalisches Wissen aufpolieren. Besonders das Aquarium hat uns sehr beeindruckt!

Schön, dass ihr so tolle Sachen mit den Kindern macht! Und ein dickes Lob für die Mühe!

Eintrag Nr. 233 von Familie Tollhausen aus Wevelinghoven am 15.03.2019 um 19:45 Uhr

Liebes Kita-Team,

auch wir wollten die Gelegenheit nutzen auf diesem Weg danke zu sagen. Die diesjährige Karnevalsfeier war einfach mal wieder unglaublich schön. Man merkt wie viel Arbeit und Liebe zum Detail investiert wurde.
Das aktuelle Küken-Projekt ist eine unvergessliche Erfahrung für unseren Sohn.
Natürlich auch vielen Dank für das Interesse, Engagement und die Geduld im “normalen“ Kita-Alltag.

242 Einträge auf 25 Seiten | Gehe zu Seite:

Seite 1 von 25 [vorherige Seite] [nächste Seite]



Gästebuch: © yellabook.de - Alle Rechte vorbehalten. | Administration
Werbeanzeige: Kontaktformular